Kundenbericht zu Hausnotruf DECT Pendant DA1432 mit Sturzmelder

Kundenbericht von Charlotte F., Frankfurt am Main, Juli 2019

“Ich bin 79 Jahre alt und seit 1,5 Jahren Witwe und wohne seither alleine in unserem Haus. Mein Enkel Robert gab mir vor einigen Monaten einen Sturzmelder, den ich aber nur 3 Monate benutzt habe. Ich kam mit dem Gerät überhaupt nicht zurecht. Als ich eines Abends über eine Teppichschlaufe gestolpert und hingefallen bin, hat das Gerät keinen Sturz gemeldet. Es ist mir nichts Schlimmes passiert, aber ich konnte mich auf das Gerät im Notfall nicht mehr verlassen und Robert war auch besorgt.

Durch Zufall hat Robert von einem neuen Notrufsender DA1432 mit Sturzmelder gehört und ein Gerät besorgen können. Die Inbetriebnahme hat nur ein paar Minuten gedauert und der Sturzmelder war auch sofort betriebsbereit. Robert hat dann meinen Sturz über die Teppichrolle nachgemacht, weil er wissen wollte, ob das Gerät den Sturz erkennen würde: JA ! Es hat sofort funktioniert !!

Den DA1432 benutze ich jetzt seit über einem Monat und fühle mich jetzt viel sicherer. Auch das Telefonieren macht mir viel Freude. Es ist eine tolle Erfindung. Darum habe ich Robert gebeten, meine Erfahrungen an die Firma weiterzugeben”

-> zum Notrufsender DA1432 mit Sturzmelder